100 Prozent Memmingen!

Antrag auf Einrichtung eines Beirates zur Errichtung einer staatlichen Hochschule

 

Memmingen, 29.September 2014

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,


derzeit wird die Möglichkeit eine Hochschule, Fachhochschule oder Berufsakademie in Memmingen einzurichten, durch Äußerungen unseres örtlichen Landtagsabgeordneten Klaus Holetschek und des in Bayern zuständigen Ministers für Wissenschaft und Forschung Ludwig Spaenle zunehmend hörbar. Damit diese für unsere Stadt überaus wichtige Sache vorangebracht, die bisherigen Beschlüsse untermauert werden, sollten sich Stadtrat, Verwaltung und Wirtschaft gemeinsam dauerhaft mit der Thematik befassen. Ziel soll sein, dass die in Memmingen bereits vorhandenen Hochschulzweige zum vollen staatlichen Hochschulstandort ausgebaut werden.

Um intensiver voranzukommen beantragt die CRB Stadtratsfraktion:

Damit die Errichtung einer staatlichen Hochschule in Memmingen stärker und vernetzter vorangebracht werden kann soll ein Beirat eingerichtet werden. Diesem Beirat sollen die Fraktionen des Stadtrats, Vertreter der Wirtschaft und Verwaltung angehören. Dessen Aufgaben sollen Bedarfsermittlung für Studiengänge, Profilanalyse, Standortfrage und Fragen der Finanzierung beinhalten.
Damit in dieser für unsere Stadt wichtigen Angelegenheit keine weitere Zeit verloren wird, wird um Vorlage, Debatte und Beschlussfassung beim Plenum im November 2014 gebeten.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Courage CRB Fraktionsvorsitzender